Über mich

Von Klein auf wollte ich nie was anderes tun, als mit Menschen zu arbeiten und mein Weg war natürlich gewissermaßen vorgegeben. Mittlerweile bin ich seit über 20 Jahren als Elementarpädagogin tätig, habe aber schon früh gemerkt dass es auch noch andere Dinge gibt die mir Freude bereiten. Der Wunsch in mir Kinder und Tiere miteinander zu verbinden und sie voneinander lernen zu lassen, brachte mich schließlich zur Ausbildung als "akademisch geprüfte Fachkraft für tiergestützte Therapie- und Fördermaßnahmen" an der Vet. Med. Wien.

Währenddessen zog mein erster eigener Hund ein, der innerhalb kürzester Zeit zum Therapiehund ausgebildet war und von da an das Kindergartenleben meiner Schützlinge bereicherte.

Dann kam der zweite Hund dazu...."kann doch nicht so schwer sein, das Ganze zu wiederholen" dachte ich mir....

ABER es kam anders... Sidney war ein unsicherer, unruhiger Welpe der mit dem Leben in der Stadt und den traumatischen Erfahrungen die er leider machen musste schwerstens überfordert war.

Futtermittelunverträglichkeiten und Pollenallergien kamen noch oben drauf.

Das so schön vorgestellte Familienleben war nicht vorhanden

und wir kamen alle an unsere Belastungsgrenzen, mit den

entsprechenden Folgen.

Dann bekamen wir die Chance auf einen Neustart und zogen an "unseren Ankerplatz", dem schönen Marchfeld.

Von da an führte uns der Weg immer weiter in die spannende Welt der alternativen Behandlungsmethoden...

Schließlich landeten wir bei der Energetik und ich bekam die Möglichkeit unsere Themen aufzuarbeiten.

Dank guter Tiertrainer und regulativer Energiearbeit, ist Sidney heute ein fröhlicher Hund, der deutlich weniger Probleme mit seinen Allergien hat. Ich spüre wo seine Grenzen sind, kann ihn und sein Verhalten wertfrei annehmen. Und auch der "Große", Lenyo, der schwere Hüftdysplasie hat, ist wieder viel lustiger und schmerzfrei unterwegs.

So war schnell klar, wohin mein neuer Weg führt...

Ich möchte viele Menschen und Tieren dabei unterstützen, wieder zu einem gesunden und glücklichen Leben zu finden.

Seit Anfang 2020 habe ich unterschiedliche Fortbildungen für

Human- und Tierenergetik an der RARE-Akademie absolviert.

20210605_123716_edited.jpg